dramatisches unglück

Tragischer Unfall bei Magdeburg: Mann stirbt während der Autofahrt - Kind saß mit im Wagen

Am Mittwochmorgen ist in der Nähe von Magdeburg ein tragisches Unglück geschehen. Ein 77-Jähriger starb beim Autofahren. Im Pkw saß auch ein Kind.

12.01.2022, 11:05 • Aktualisiert: 12.01.2022, 12:27
Die Polizei nahm am Mittwochmorgen einen schweren Unfall zwischen Salzwedel und Ritze auf.
Die Polizei nahm am Mittwochmorgen einen schweren Unfall zwischen Salzwedel und Ritze auf. Foto: imago

Magdeburg/me - Schon früh am Mittwochmorgen sind Beamte des Salzwedeler Polizeireviers zu einem Unfall gerufen worden. Zwischen Ritze und Salzwedel stand ein Pkw auf dem Acker. Es hatte sich ein schreckliches Unglück ereignet.

Wie es zum tragischen Tod des Seniors kam: Mehr Informationen gibt es auf Volksstimme.de