Corona-pandemie

Sachsen-Anhalts Corona-Zahlen des Tages: Inzidenz steigt wieder - Mehr als 4.000 neue Fälle

Das Robert-Koch-Institut meldet für Sachsen-Anhalt am Mittwoch, 20. April 2022, 4.176 neue Corona-Infektionen. Die 7-Tage-Inzidenz liegt laut RKI aktuell bei 604,7.

Von DUR Aktualisiert: 20.04.2022, 12:39 • 24.02.2022, 13:10
Die Sieben-Tage-Inzidenz in Sachsen-Anhalt ist wieder gestiegen.
Die Sieben-Tage-Inzidenz in Sachsen-Anhalt ist wieder gestiegen. Grafik: prePress Media

Magdeburg - Für Sachsen-Anhalt meldet das Das Robert-Koch-Institut (RKI) am Mittwoch, den 20. April 2022, insgesamt 4.176 Corona-Neuinfektionen in Sachsen-Anhalt. Die 7-Tage-Inzidenz wird mit 604,7 angegeben. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in Sachsen-Anhalt liegt bei 664.318 (Stand: 20.04.2022, 00:00 Uhr).

Meldelandkreis
Änderung zur Vormeldung 19.04.2022 00:00 Uhr
Altmarkkreis Salzwedel
213
Anhalt-Bitterfeld
139
Börde
244
Burgenlandkreis
1.062
Landkreis Harz
110
Jerichower Land
109
Mansfeld-Südharz
318
Saalekreis
323
Salzlandkreis
130
Landkreis Stendal
188
Landkreis Wittenberg
194
Dessau-Roßlau
284
Halle (Saale)
269
Magdeburg
593

Im Zuge der Datenbereinigung werden die Fallzahlen fortlaufend angepasst und aktualisiert, dadurch kann es zu Differenzen zwischen den einzelnen Werten der Landkreise / Kreisfeien Städte und der Gesamtzahlangabe kommen.

Corona in Sachsen-Anhalt: So ist die Inzidenz in Ihrem Landkreis:

Eine Übersicht der Inzidenzen in den Landkreisen und kreisfreien Städten in Sachsen-Anhalt
Eine Übersicht der Inzidenzen in den Landkreisen und kreisfreien Städten in Sachsen-Anhalt
Foto: Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration Sachsen-Anhalt

Corona-Situation in Sachsen-Anhalt: So ist die Lage in den Krankenhäusern und beim Impfen

Derzeit sind 49 Intensiv- und Beatmungsbetten mit einem COVID-19-Patienten belegt. 15 dieser Patienten werden beatmet (Quelle: DIVI, Stand 20.04.2022 um 10:05 Uhr).

Die 7-Tage-Inzidenz der Hospitalisierungen liegt für Sachsen-Anhalt bei 4,08 (Quelle: RKI, Stand 20.04.2022).

Es sind 11 Sterbefälle (LK Anhalt-Bitterfeld (2), LK Harz (1), LK Saalekreis (2), LK Stendal (3) und LK Wittenberg (3)) dazugekommen.

Bis einschließlich 19.04.2022 haben 1.570.817 Personen (72,0%) die Erstimpfung erhalten. 1.599.092 Personen (73,3%) sind grundimmunisiert und 1.192.342 Personen (54,7%) haben eine Auffrischungsimpfung erhalten.