Wetter am Wochenende

Warm anziehen! Windig, kühl und regnerisch - so wird das Wetter am Wiesen-Wochenende

Herbstwetter im Anmarsch: In Sachsen-Anhalt eröffnet am Freitag die Eisleber Wiese, das größte Volksfest des Landes - und ausgerechnet jetzt klopft der Herbst an die Tür. So sind die Aussichten.

Von dpa Aktualisiert: 16.09.2022, 08:04
Eine Passantin geht bei Regen durch die Stadt.
Eine Passantin geht bei Regen durch die Stadt. Marijan Murat/dpa/Symbolbild

Magdeburg - Der Herbst klopft an: Die Menschen in Sachsen-Anhalt müssen sich auf ein kühles und wechselhaftes Wochenende einstellen. Das Wochenendwetter ist geprägt von Regenschauern und kühlem Wind, das teilt der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Freitag mit. Vereinzelt könne es zu gewittrigen Schauern kommen.

„Das Wochenende ist zu kühl für diese Jahreszeit. Normalerweise wären im September Temperaturen um die 21 Grad zu erwarten“, sagte ein Sprecher des DWD.

Wetter: Die Aussichten für das Wochenende in Sachsen-Anhalt

Am Freitag reichen die Höchstwerte von 15 bis 18 Grad, im Harz von 10 bis 15 Grad. Die Tiefstwerte reichen von 10 bis 7 Grad. Es wehe mäßiger, teils böig auffrischender Wind mit Windböen und vereinzelten stürmischen Böen. Abends lasse der Wind nach, auf dem Brocken gebe es teils schwere Sturmböen.

Es bleibt auch die folgenden Tage stark bewölkt und regnerisch mit einzelnen Gewittern. Es wehe tagsüber mäßiger bis frischer Wind mit starken bis stürmischen Böen und teils schweren Sturmböen am Brocken. Am Abend lasse der Wind nach, am Brocken sei es weiterhin stürmisch.

Am Samstag liegen die Höchsttemperaturen zwischen 13 und 16 Grad, im Harz zwischen 9 und 12 Grad. Die Tiefstwerte liegen zwischen 9 und 4 Grad.

Am Sonntag reichen die Höchstwerte von 10 bis 14 Grad, im Harz 6 bis 12 Grad. Die Tiefstwerte liegen zwischen 9 und 3 Grad. Auch der Montag soll wechselhaft mit Schauern und nur gelegentlichem Sonnenschein werden.