1. SAO
  2. >
  3. Panorama
  4. >
  5. Verkehr: Drogen und Diebesgut: Drei Männer festgenommen

VerkehrDrogen und Diebesgut: Drei Männer festgenommen

Von dpa 12.02.2024, 16:22
Eine Polizistin hält eine Anhaltekelle aus dem Seitenfenster eines Einsatzfahrzeugs.
Eine Polizistin hält eine Anhaltekelle aus dem Seitenfenster eines Einsatzfahrzeugs. Marcus Brandt/dpa/Symbolbild

Berlin - Bei einer Verkehrskontrolle in Berlin-Gesundbrunnen sind drei Männer mit Drogen im Gepäck festgenommen worden. Die Männer im Alter von 18, 21 und 42 Jahren waren am Sonntagabend in ihrem Auto in der Schwedenstraße (Bezirk Mitte) unterwegs, wie die Berliner Polizei am Montag berichtete. Zunächst sei der Wagen den Beamten wegen eines defekten Lichts aufgefallen. Aus dem Inneren des Autos habe es zudem stark nach Cannabis gerochen, hieß es weiter. Bei den Männern und in dem Wagen fanden die Beamten demnach Marihuana, weitere Drogen und eine größere Menge Bargeld.

Bei einer angeordneten Durchsuchung der Wohnungen der Tatverdächtigen entdeckten die Einsatzkräfte eine mutmaßlich gestohlene Briefmarkensammlung. Ersten Erkenntnissen zufolge soll sie im vergangenen Sommer bei einem Wohnungseinbruch gestohlen worden sein, so eine Sprecherin der Polizei. Die drei Männer wurden demnach festgenommen. Das LKA habe die Ermittlungen übernommen.