schlager-queen

Stammt der Name aus einem Disney-Film? So heißt Helene Fischers Baby

Vergangene Woche wurde bekannt, dass Helene Fischer um die Weihnachtszeit Mutter geworden war. Das Geschlecht des Kindes teilte der Schläger-Star bereits mit. Nun steht auch fest, wie ihr Baby heißt.

Von DUR 14.01.2022, 09:35 • Aktualisiert: 14.01.2022, 10:01
Schlager-Star Helene Fischer ist vor wenigen Wochen Mutter geworden.
Schlager-Star Helene Fischer ist vor wenigen Wochen Mutter geworden. Foto: dpa/ZB/Sebastian Willnow

Magdeburg - Hurra, es ist ein Mädchen. So dürften vergangene Woche viele Fans von Schlager-Ikone Helene Fischer reagiert haben. Doch was bislang unklar blieb, war der Name des Sprösslings. Nun wurde bekannt, wie die 37-Jährige ihr Baby benannt hat.

Helene Fischer ließ sich scheinbar von Disney inspirieren

Was auffällt: Fischer ließ sich augenscheinlich von Disney-Filmen inspirieren. Medienberichten zufolge, hört das Neugeborene nämlich auf den Namen Nala. Nala? Da, war doch was. Der Name kommt im Disney-Klassiker "Der König der Löwen" vor. Nala ist die Freundin von Simba, dem späteren Löwen-König.

Der Name stammt aus der Suaheli-Sprache und kann mit "Löwin" oder "Königin" übersetzt werden. In Afrika soll der Name sehr populär sein.

Nala kam im Zeitraum der Weihnachtsfeiertage 2021 per Hausgeburt auf dem Fischer-Anwesen am Ammersee auf die Welt. Es ist das erste gemeinsame Kind der Schlagersängerin und ihres Verlobten Thomas Seitel (36).